Startseite

Herzlich willkommen
auf der Homepage der

Aktiven Bürger Union Nabburg.

 

Dauerbrenner Beseitigung des Bahnübergangs mit neuer Verkehrsführung und kein Ende. Beim Erörterungstermin in der vergangenen Woche hat die CSU einmal mehr neue Störfeuer mit wirren Argumenten und verdrehten Aussagen gestartet.

Daher hier noch einmal die Gegenüberstellung von geplanter neuer Verkehrsführung und Vieregg-Rösler-Studie!

Präsentation der neuen Verkehrsführung

Der CSU Ortsverband Nabburg hat sich gar angemaßt, im Alleingang an den neuen Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, einen „Hilferuf“ zu schicken, um die Verfahren für das Planfeststellungsverfahren zur neuen Verkehrsführung mit der (noch nicht einmal in richtiger Vorplanung befindlichen) evtl. erfolgenden Elektrifizierung der Bahnstrecke zusammenzuführen.
Gegenüber Behörden wird die Stadt Nabburg einzig und allein durch den Bürgermeister der Stadt vertreten! Auch wenn es sich bei dem angeschriebenen um einen Parteigenossen handeln mag. Ein derart unverschämtes und anmaßendes Verhalten an den Tag zu legen ist ein starkes Stück und findet sich wohl weit und breit kein zweites Mal.

Neueste Beiträge:

Zum navigieren nutzen Sie bitte das Menü links oder,
bei mobilen Geräten, das Menü oben neben dem Logo.