2-Tagesfahrt zu “Rhein in Flammen”

2-Tagesfahrt der ABU Nabburg nach Mainz zu “Rhein in Flammen” am 10. und 11. August 2019

Die ABU veranstaltet 2019 eine Fahrt zu Rhein in Flammen mit Fahrt durch das romantische Neckartal.
Rhein in Flammen ist eine tolle, wunderschöne Fahrt auf dem Rhein. Seit 1956 erstrahlt das Rheintal im August jährlich im Licht roter Bengalofackeln und Feuerwerken.

Folgendes Programm haben wir für Sie zusammengestellt:

Samstag, 10. August 2019
Abfahrt um 09.00 Uhr in Nabburg am Parkplatz Nordgauhalle.
Über Nürnberg – Frankfurt erreichen wir Mainz und beziehen dort unsere Zimmer im ****NOVOTEL Mainz.
Zur Einstimmung auf das zauberhafte Lichterfeuerwerk inmitten malerischer Orte, Berge und Burgen geht es zuerst zu einer Weinprobe in den Weinhängen von Vater Rhein.
Gegen 18.00 Uhr besteigen wir dann in Kaup ein Schiff, das uns rheinabwärts bis nach Koblenz bringen wird. Auf der Fahrt genießen wir das unglaubliche Schauspiel aus Licht, Feuer und Wasser. Während der Fahrt bekommen wir ein Abendessen serviert, das mit Live-Musik umrahmt wird.

Sonntag,11. August 2019
Nach dem Frühstück starten wir unseren Ausflug ins Neckartal auf der romantischen Burgenstraße. In traumhafter Landschaft sind malerische Ortschaften und Burgen eingebettet, wie Neckargemünd mit der Burgfeste Dilsberg, Neckarsteinach mit der Burg Schadeck, die Burg Hirschhorn, Eberbach mit der gleichnamigen Burg, Mosbach, Bad Wimpfen und, und, und ….
Bad Wimpfen begeistert mit seiner malerischen Altstadt, die eine einzige
Fachwerk-Parade darstellt. Spitze und breite Giebel, Jahrhunderte alte
Holzkonstruktionen in Grau-, Schwarz- und Rot-Tönen werden wir bei einer
Führung erleben können.

Besonders beeindruckend ist die Silhouette von Bad Wimpfen im Abendrot
Zum Abschluss kehren wir noch in einer Besenwirtschaft ein, in der wir uns
bei Wein und Brotzeit (Buffet) stärken und so manch lustiges Liedchen trällern können.
Ankunft in Nabburg wird gegen 22.00 Uhr sein.

Anmeldung bis spätestens 31. Januar 2019 bei Irene Ehemann, Xaver-Fuhr-Str. 16, 92507 Nabburg, 09433/9617 oder 0170 291 7336.

Wir würden uns sehr freuen wenn Sie wieder mit der ABU auf Reisen gehen würden.

Christbaumsammelaktion 2019

Logo_ABU
Am Wochenende nach Heilig Drei König wird auch in diesem Jahr wieder die Christbaumsammelaktion von THW Nabburg und ABU Nabburg durchgeführt.

Die Abholung erfolgt am Samstag, 12. Januar, ab 8.00 Uhr.

Folgende Sammelstellen werden angefahren:

Diendorf:
– Schwarzes Marterl
– vor Kinderspielplatz beim SV Diendorf
– Feuerwehrhaus
– Backofen in der Hirtenleite
– an der ehemaligen Schule
– an der Gabelung der Xaver-Fuhr-Straße (Wasserrückhaltebecken)
Neusath:
– Am Feuerwehrhaus
Perschen:
– An der Bushaltestelle (große Wiese)
Venedig:
– Brandlwiese
– Bushaltestelle Äußere Venedig
– Kreisbauhof in der Oberviechtacher Straße
– Wiese vor REWE
Altstadt:
– Unterer Markt vor Metzgerei Pesold
– Träschhaus vor der Kirche
– Seyerleingarten
– Kemnather Str. (Zufahrt Brucknerhof)
Westliche Stadt:
– Am Diskaparkplatz (Comet)
– Ecke Jägerring/Karlsbader Straße
Stadt Süden:
– Feuerwehrhaus/Haberstroh
– Ecke Bergelshofer Steig/Bgm.-Haller-Str.
Stadt Norden:
– Am Pfeifferweiher
– Siedlung Pfeifferweiher/Ausfahrt zur SAD 28
– Ecke Rotbühlring/Erlenstraße.
Untere Stadt:
– Parkplatz gegenüber Obendorfer
– Turnhallenweg bei Verkehrswacht
– Bahnhof/Beginn Baywa-Parkplatz.
Bergelshof:
– Am Weiher

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nur Christbäume mitgenommen werden. Es werden keine sonstigen Gartenabfälle entsorgt! Weiter ergeht die Bitte an die Bevölkerung, die Christbäume nur an den genannten Sammelstellen abzulegen.

Die Abholung erfolgt wie seit vielen Jahren kostenlos und ehrenamtlich. Ein besonderer Dank gebührt dem THW Nabburg, welches die Aktion mit hohem Personal- und Fahrzeugeinsatz unter Mithilfe der ABU für die Bevölkerung Nabburgs durchführt.